www.lustparkplatz.com
finde dein Date
klick hier
Lustparkplatz | Erotische Geschichte

Frauenpower auf dem Parkplatz



Zwei Frauen machen KussmünderNina und Lasslo hatten schon oft davon gesprochen, dass sie einmal eine zweite Frau in ihr Bett lassen wollten, doch bislang war es nie dazu gekommen. Eines Tages lernt Nina Lustparkplatz kennen und ein Plan entsteht.

Zuerst war sie skeptisch, als sie sich bei Lustparkplatz umschaute, doch dann überwand Nina ihre Scheu und meldete sich an. Es dauerte nicht lange und sie hatte ein Profil erstellt und konnte endlich auf die Suche nach dem perfekten Geschenk für Lasslo gehen. Sie sah sich um und es dauerte nicht lange, bis sie Cindy kennenlernte. Die dunkelhaarige, hübsche Frau kam aus der Nachbarstadt und war sofort begeistert davon Nina kennenzulernen. Die beiden chatteten miteinander und schon zwei Tage später saßen sie sich im Cafe gegenüber. Nina hatte ihrer neuen Freundin schon von ihren Wünschen erzählt und Cindy war Feuer und Flamme, denn auch sie hatte sich schon immer einen Dreier gewünscht. Zwei Tage später hatte Lasslo Geburtstag und an diesem Tag wollte sich Nina mit ihm auf dem Parkplatz verabreden. Was er nicht wissen würde war, dass auch Cindy da sein würde, quasi als sein Geburtstagsgeschenk. Die beiden Frauen lachten an dem Tag sehr viel und flirteten miteinander, die Chemie zwischen den beiden stimmte und das war natürlich schon die Voraussetzung für das erotische Date. Als schließlich der große Tag näher rückte, war Nina zunehmend aufgeregt und ihr Freund war entsprechend überrascht, dass sie sich mit ihm auf einem Parkplatz treffen wollte. Doch natürlich sagte er zu und so verbrachte sie den Tag damit, sich im Bad hübsch zu machen, ihren Körper noch einmal zu rasieren und sich aufs Date vorzubereiten. Für 22 Uhr waren sie verabredet und auch Cindy, ihre neue Freundin von Lustparkplatz, sollte um diese Zeit eintreffen.



Eine spannende Verabredung dank Lustparkplatz



Nina trug ein hautenges, rotes Kleid, als sie mit ihrem Wagen auf den Parkplatz fuhr. Weit vorn sah sie schon das Auto ihres Freundes Lasslo und ein paar Meter weiter entfernt hatte Cindy geparkt. Sie sprang aus dem Wagen und eilte zu ihrem Freund, um ihn mit einem intensiven Kuss zu begrüßen. "Alles Gute zum Geburtstag", hauchte sie und er nahm sie in den Arm. "Du siehst super scharf aus", komplimentierte er und sie lächelte. Sie hörte die Autotür hinter sich und wusste, dass Cindy soeben ausgestiegen war. Sie hatten vereinbart, dass sie den Kuss des Paares abwarten und dann herüber kommen solle. "Du, da kommt jemand", flüsterte Lasslo seiner Freundin zu und beide sahen in Cindys Richtung. Die dunkelhaarige Frau, die Nina vor kurzem bei Lustparkplatz kennengelernt hatte, schlenderte zu ihnen herüber. Sie sah verboten gut aus, sie trug ein silberfarbenes, knappes Kleid und schwarze Strapse dazu. Ihre Füße steckten in Highheels, auf denen Nina niemals hätte laufen können. "Hallo Nina", sagte sie leise und dann küssten sich die beiden Frauen ohne Vorwarnung. Lasslo blieb der Mund offen stehen, er wusste gar nicht, wie ihm geschah und wo er zuerst hinschauen sollte. Cindy löste sich von Nina und sah zu dem jungen Mann, der immer noch sprachlos war. "Hallo Lasslo", sagte sie leise, "Alles Gute zum Geburtstag!" Mit diesen Worten wand sie sich ihm zu und zog ihn einfach an sich. Einen Moment lang war er perplex, doch dann erwiderte er ihren Kuss einfach.



Lustparkplatz sorgt für Geburtstagsfreuden



"Was ist hier los?", fragte er atemlos, als sich Cindy von ihm gelöst hatte, doch Nina legte nur den Finger auf den Mund und bedeutete ihm zu schweigen. "Lass uns einfach diesen Abend genießen", sagte sie leise und schon ließ sie sich wieder von der dunkelhaarigen Cindy küssen. Sie wusste wie sehr ihr Freund darauf stand zu sehen, wenn sich zwei Frauen miteinander vergnügten und so wehrte sie sich nicht, als Cindy ihr Kleid langsam öffnete und es zu Boden rutschte. Sie trug keine Unterwäsche und es machte ihr nichts aus nackt auf dem Parkplatz zu stehen. Der Blick ihres Freundes erregte sie ungemein, sie sah ihm an, dass er am liebsten sofort mitgemacht hätte. Doch er hielt sich zurück und beobachtete die beiden Frauen, die sich gegenseitig streichelten und immer intimere Regionen ihres Körpers erkundeten. Cindy hatte bereits Erfahrungen mit Lustparkplatz gemacht und auch schon Frauen gedatet, Nina hingegen hatte noch nie eine andere Frau auf diese Weise berührt. Sie ließ sich einfach treiben und genoss die Blicke ihres Freundes. Doch der wollte nicht mehr weiter nur zuschauen und so spürte Cindy plötzlich, dass mehr als nur zwei Hände ihren Körper erkundeten. Sie lächelte und sah kurz zu Nina, ob es auch wirklich okay für sie war, doch sie nickte nur unmerklich. Die beiden Frauen zwinkerten sich zu und dann lösten sie sich voneinander und schoben Lasslo in Richtung Motorhaube, so dass er locker darauf saß. Cindy ging in die Knie und öffnete seine Hose, während Nina ihn sanft küsste. "Was ist das alles?", flüsterte er aufgeregt, doch sie antwortete nicht. Als er zu keuchen begann, sah sie nach unten und erkannte Cindys dunklen Haarschopf über seinem Schoß. Sie schien genau zu wissen, was sie tat, denn er begann nach wenigen Minuten zu stöhnen und seine Hände auf Ninas Körper wurden immer unruhiger und gieriger. Er knetete ihre Brüste hart und als er zwischen ihre Schenkel glitt spürte er, dass auch Nina bereits sehr erregt war.



Lustparkplatz als Spielplatz der Lust



Kurz bevor Lasslo sich in Cindys Mund ergoss, schlängelte sie sich an seinem Körper wieder empor und zog ihn von der Motorhaube. "Sie ist dran", flüsterte sie und dann schubste sie Nina sanft in Rückenlage auf das warme Metall. Der jungen Frau klopfte das Herz stürmisch, sie hatte noch keine Erfahrungen mit Frauen gesammelt, doch sie ahnte schon, was nun kommen würde. Und sie behielt recht, Cindys warme Zunge glitt an ihrem Körper entlang, neckte die steifen Warzen und rutschte dann über den Bauch nach unten, bis sie zwischen ihren Schenkeln angelangt war. Sie reckte dabei ihren Hintern so frech empor, dass Lasslo nicht anders konnte, als sich hinter die dunkelhaarige Frau zu stellen und sie einfach zu nehmen. Cindy keuchte erstickt in Ninas Schoß, als sich seine Lanze in ihren Körper bohrte und er sie kräftig zu stoßen begann. Auch Nina stöhnte immer lauter, Cindys Zunge war fast geschickter als die von Lasslo, es schien tatsächlich wahr zu sein, dass nur eine Frau ganz genau weiß, was eine andere Frau braucht. Dennoch war Lasslo unersetzbar, denn sein Zauberstab trug seinen Namen tatsächlich zurecht. Nina genoss Cindys Zungenspiel solange, bis sie von einem sanften Orgasmus davongetragen wurde. Doch dann wollte sie ihren Freund spüren und drängte zu einem Positionswechsel. Lachend gab Cindy nach und so war Lasslo nur wenige Sekunden später mit seiner Freundin vereint. Die schlanke Cindy saß in der Hocke über Ninas Gesicht und der Anblick sorgte dafür, dass Lasslo seine Lust keine fünf Minuten mehr zurückhalten konnte. Die drei kamen fast gemeinsam zum Höhepunkt, für Nina war es sogar schon der zweite. Auch wenn dieser Abend mit Cindy ein einmaliges Erlebnis blieb, sind Nina und Lasslo seit diesem Tag Stammgäste bei Lustparkplatz und erleben immer wieder scharfe Dates.



Mehr heiße Erlebnisse auf Lustparkplatz



Kontakte aus Ashburn und Umgebung